Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK)

„Creußen denkt…an die Zukunft“,  so lautet das Motto für die Städtebauförderung in Creußen.

Das sogenannte „Integrierte Städtebaulichen Entwicklungskonzept“ (ISEK) als gesamtstädtische Strategie umfasst sämtliche Bereiche des Gemeindelebens (z. B. Wohnen, Wirtschaft, Stadtbild, Nahversorgung, Freizeit und Tourismus, Kultur, Verkehr und Mobilität usw.), zeigt Stärken und Schwächen auf und enthält konkrete Zielsetzungen und Empfehlungen für weitere Maßnahmen.

Nachfolgend finden Sie den fertigen Ergebnisbericht vom 26.04.2021 zum Download in drei Teilen.