Vortrag zum Thema "1119 Gründung des Klosters Michelfeld - Benediktiner kommen ins obere Pegnitztal"

22.10.2020 um 19:30 Uhr

Am 22.10.2020 kommt Walter Tausendpfund nach Creußen. Er spricht zum Thema: "1119 Gründung des Klosters Michelfeld – Benediktiner kommen ins obere Pegnitztal". Ein bedeutendes Ereignis war die Gründung des Klosters, nicht nur für Michelfeld selbst, sondern für ein weites Umland, auch für den Raum um Pegnitz, Creußen und Bayreuth im heutigen Oberfranken. Die Zusammenhänge und die Hintergründe wird der Referent darstellen. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Alten Rathaus. Interessenten sind herzlich eingeladen, allerdings ist eine Anmeldung notwendig: telefonisch unter 09270 5111 bei Christoph Abel oder per Mail unter " ".

Beim Betreten des Rathauses ist eine Mund-Nasen-Bedeckung notwendig.

 

Veranstaltungsort

Altes Rathaus Creußen

Am Alten Rathaus 6
95473 Creußen

 

Veranstalter

Colloquium Historicum Wirsbergense (CHW)

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]