VG Creußen

Gemeinde Haag

Gemeinde Prebitz

Markt Schnabelwaid

 

Krügemuseum Creußen

 

Wirtschaftsband A9

 

 
Link verschicken   Drucken
 

Internationaler Töpfermarkt

 

Der Internationale Töpfermarkt in Creußen erinnert an die alte Tradition des Keramikhandwerkes in Creußen, das im 17. und 18. Jahrhundert mit der Herstellung der Creußener Steinzeuggeschirre seinen Höhepunkt fand. 

 

Töpfermarkt am Marktplatz in CreußenTöpfermarkt2

 

 

 

 

 

 

 

 

Jedes Jahr am 2. Sonntag im Juli bietet der Internationale Töpfermarkt am Creußener Marktplatz seinen Besuchern, meist in der Zeit von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, hochwertige Keramikware. 

Meisterbetriebe aus ganz Europa bieten selbstgefertigte Keramik vom Alltagsgeschirr bis hin zur modernen Kunst. 

Töpfermarkt3

Für Qualität, Originalität und 

Funktionsfähigkeit sorgt die Auswahl der Werkstätten nach strengen Kriterien des Meisterprüfungszeugnisses und den Bestimmungen der Handwerksrolle. Besucher und Verbraucher können einen hohen Standard des Keramikhandwerkes erwarten, dem Creußen mit seinem Krügemuseum und der Tradition der Steinzeugherstellung verpflichtet ist.

 

Töpfermarkt4
Töpfermarkt