VG Creußen

Gemeinde Haag

Gemeinde Prebitz

Markt Schnabelwaid

 

Baugrund

 

ISEK

 

Krügemuseum Creußen

 

Mehrzweckhalle

 

Markgrafenkultur

 

WBA9

 

 

 

Fairtrade

Wir sind dabei!

 

 

 
Link verschicken   Drucken
 

Route 7

Creußen - Althaidhof - Preunersfeld - Schnabelwaid - Gottsfeld - Creußen

Tourenlänge: 12,5 km

Ausgangspunkt: in Creußen den Parkplatz an der B2 bei der Gaststätte Maisel ( von der B2 aus sichtbar ) anfahren Anmerkungen: Die gesamte Route ist auch als Radwanderweg mit dem Fahrrad befahrbar.
 

Route 7

 

Tourenbeschreibung:
Direkt vom Parkplatz aus überqueren Sie die B2, wenden sich auf dem Gehsteig nach rechts, gehen die Bundesstraße entlang, überqueren den Schwarzbach und biegen dann beim Fachmarkt Rank in die Haidhofer Straße ein. Dieser folgen Sie immer bergauf , wenden sich dann nach rechts und überqueren die Bahngleise. Die Straße führt sie nun nach Althaidhof. An der Ortsstraße angelangt, wenden Sie sich nach links, wandern am Schloss und am Dorfweiher vorbei - im Gasthof Frank besteht dann auch Einkehrmöglichkeit - und gelangen immer noch der Ortsstraße folgend den Berg hinauf zur Staatsstraße. Nun nach links die Staatsstraße entlanggehen bis zum Buswartehäuschen.

 

Hier in den Feldweg einbiegen. Er führt Sie aus dem Dorf hinaus dem Wald entgegen. Am Waldrand stoßen sie dann auf einen schönen Weg ( Bürgerwaldweg ), dem sie, sich nach links wendend, folgen. Über die Bahnbrücke ( Strecke Nürnberg - Marktredwitz ) kommen Sie zum Höhenzug ( 509 m ) vor Preunersfeld. Bei schönem Wetter lässt sich eine herrliche Aussicht auf Lindenhardt, Sophienberg, Creußen bis ins Fichtelgebirge hinein genießen. Gehen Sie der Dorfstraße folgend durch den Ort ( Einkehrmöglichkeit im Gasthaus Gräf in der Ortsmitte ), dann weiter über die Schnabelwaider Eisenbahnbrücke. In Schnabelwaid angekommen gehen sie bitte die Bahnhofstraße hinaunter und überqueren sie bei der Ampel die Bundesstraße. Sie kommen nun zum Radweg.

 

Diesem nach rechts folgen mit Blick auf den Craimoosweiher. Siw wandern nun zur Neumühle . Von dort aus geht's auf der geteerten Gemeindeverbindungsstraße nach Gottsfeld. Gehen sie am Kinderspielplatz vorbei ( nach rechts ) bergab Richtung Creußen. Immer geradeaus gehen, bis Sie den Creußener Ortsteil "Bühl" erreichen. Rechts halten und nach Bühl hineingehen. Über das Wehr des Hintermühlweihers und den Hintermühlweg , dem Sie wieder nach rechts folgen, gelangen Sie zum Ausgangsparkplatz zurück.